Es war damals bei uns in der Kinderkrippe…

Auch meine Denkstrukktur ist eher LH-typisch, obwohl ich haupsächlich mit rechts agiere, nicht nur beim Schreiben. Ich weiß nicht, ob das auch einfach typbedingt ist, die Art eines Menschen definiert sich ja nicht nur über seine Händigkeit.

Auch Leute mit ADS haben z.B. ähnliche Denkmuster. Wenn das ADS nicht sehr stark ausgeprägt ist, muß es nicht einmal auffallen, besonders beim “Typ Träumer”, (d.h. ADS ohne Hyperaktivität), die Leute denken nur einfach in anderen Bahnen.

Ich bin ev. selber betroffen und 2 meiner Kinder auch. Allerdings haben wir nur für den Großen die Diagnose, alles andere sind meine Vermutungen eines ” gut informierten Laien”. Andererseits vermute ich seit einiger Zeit auch bei mir eine frühzeitge (im Kleinkindalter) gründliche Umschulung. Mir war nämlich aufgefallen, daß ich völlig neue Bewegungsabläufe mit links schneller lerne (z.B. mit Stäbchen essen) oder auf die LH-Typische Art (r.Hand hält fest, l. Hand agiert) ausführe.

Es war damals bei uns in der Kinderkrippe üblich, von Anfang an ganz konsequent darauf zu achten, daß die Kinder wirklich alles !!! mir der “richtigen” (sprich RECHTEN!) Hand machen. Woanders war es nicht so krass, ich weiß…

Der einzige Kommentar, den ich meiner Mutter dahingehend entlockte, war: “Wir mußten schon ein bischen aufpassen, damit du nich LH wirst. Aber du hast nie Schwierigkeiten deswegen gemacht”

Sicher wäre es sehr interessannt, das alles mal gründlich diagnostizieren zu lassen. Aber eine Diagnose “auf eigenen Wunsch” ist glaube ich ja auch nicht ganz billig.
Und welche Konsequenzen hätte es denn? Für eine Rückschulung (falls LH) habe ich z.Z. einfach keine Nerven, Medikamente (falls ADS) mag ich nicht nehmen.

Aber es ist einfach gut, zu wissen, daß mein “Alltagschaos” vermutlich reale Hintergründe hat und nicht, wie ich viele Jahre dachte, und es mir ja auch eingeredet wurde, nur auf Unfähigkeit und Faulheit beruht. Seitdem kann ich gezielt schauen, was mir bei meinen Alltagsproblemen (Termine einhalten, Ordnung, Übersicht behalten) hilft.