E Gitarre Linkshänder online kaufen

Eine E-Gitarre im Close UpWer als Linkshänder eine Standard-E-Gitarre (rechte Hand: Schlaghand, linke Hand: Greifhand) spielen möchte, wird schnell an seine Grenzen stoßen. Natürlich könnte man zwar das Instrument einfach umdrehen – also den Gitarrenhals nach rechts drehen -, aber neben dem optischen Aspekt (Cutaway oberhalb des Griffbrettes, Anschlussbuchse ebenfalls oben) kommt hinzu, dass die dicke E-Saite unten liegt, während sich die dünneren Saiten oben befinden.

Gitarren-Götter wie Jimi Hendrix waren als Linkshänder durchaus in der Lage, einfach umzudenken; dies kann man sehr gut auf Hendrix’ Auftritt während des Woodstock-Festivals im Jahr 1969 sehen: Seine Griffbilder waren quasi “seitenverkehrt”. Auch Paul McCartney ist als Linkshänder in der Lage, auf Rechtshänder-Gitarren zu spielen – es gibt Filmclips, in denen er Songs wie “Yesterday” oder “Blackbird” auf einer Rechtshänder-Gitarre spielt.

Darum macht ein Umbau keinen Sinn

Ein Klick führt zu Amazon

Ein Linkshänder, der das E-Gitarrenspiel lernen möchte, wird als Anfänger mit einem Rechtshänder-Instrument schnell in seinem Lerneifer ausgebremst. Natürlich könnte man bei entsprechendem handwerklichen Geschick das Instrument umbauen. Hierzu müssen der Sattel und der Steg ausgetauscht werden (diese Teile einfach nur umzudrehen funktioniert lediglich in seltenen Fällen) sowie anschließend die Saiten spiegelverkehrt aufgezogen werden. E-Gitarren-Anfängern wird dieses Verfahren jedoch kaum zuzumuten sein. Der Instrumentenumbau ist mit zusätzlichen Kosten verbunden.

Die Abänderung und Anpassung von Sattel und Steg von einem Gitarrenbauer kaum kostenlos zu erhalten ist. Auf jeden Fall sollte man sich vor einem Instrumentenumbau von einem Gitarrenlehrer beraten lassen, ob die Modifikation bei einem vorhandenen Instrument überhaupt sinnvoll ist.

Darauf müssen Sie beim Kauf achten

Die meisten renommierten Markenhersteller bieten Elektrogitarren an, deren Aufbau bereits in der Konstruktion dem Bedarf von Linkshändern angepasst ist. Diese sind zwar in der Regel deutlich teurer als ihre Rechtshänder-Pendants, aber der Markt hat sich in den letzten Jahren sehr gewandelt. So findet man bei Instrumentenherstellern aus Fernost inzwischen durchaus sehr gut bespielbare E-Gitarren, von denen es ohne wesentlichen Mehrpreis auch Linkshänder-Modelle gibt.

Des Weiteren gibt es auch auf dem Gebrauchtmarkt E-Gitarren-Linkshänder-Modelle zu passablen Preisen. Beim Kauf einer Gebraucht-E-Gitarre sollte man jedoch einen Gitarrenfachmann zu Rate ziehen, da eine gebrauchte Linkshänder-Elektrogitarre möglicherweise qualitative Mängel und Fehler (Saitenlage usw.) aufweisen könnte.

Gitarre und VerstärkerEin spezieller Tipp, gerichtet an linkshändige Jugendliche, die in den E-Gitarrenunterricht einsteigen möchten: Es gibt gute Komplett-Sets, bestehend aus einer Linkshänder-Elektrogitarre mit Verstärker und ein wenig Zubehör (Stimmgerät, Gurt, Gitarrenkabel, Gigbag usw.). Ein solches Set ist preislich deutlich günstiger als der Kauf der Einzelkomponenten. Es gibt sogar Linkshänder-Gitarren, die speziell für Kinder und Jugendliche zugeschnitten sind – diese verfügen über ein verkürztes Griffbrett mit 3/4-Mensur.

Für fortgeschrittene E-Gitarristen sind Modelle mit 7 Saiten verfügbar. Instrumente dieser Art sind zusätzlich mit einer dicken H-Saite oberhalb der E-Saite versehen, was erweiterte Spielmöglichkeiten im Bassbereich ermöglicht.

Die Zusammenfassung

Bei dieser Linkshänder Gitarre, der Vorstellung Sie finden, wenn Sie hier klicken, ist es auf jeden Fall wichtig, dass sich der E-Gitarrist – sei es beim Lead- oder Rhythmusspiel – mit seinem Instrument wohlfühlt. Dies gilt auch und gerade bei Linkshänder-E-Gitarren. Beim Online-Kauf sollte darauf geachtet werden, dass bereits vor dem Bestellvorgang eine Kontaktmöglichkeit zu einem Service-Mitarbeiter besteht.

Diesem sollte man sein Linkshänder-“Problem” beschreiben und nachfragen, ob ein bestimmter E-Gitarrentyp auch in einer Linkshänder-Version verfügbar ist. Für jedes gute Online-Musikhaus sollten Fragen dieser Art kein Problem darstellen und man wird mit umfassendem Rat und Tat zur Seite stehen, damit der junge Lefthanded-Guitarplayer schnell zu seinem Wunschinstrument kommt und eine passende Gitarre für Linkshänder findet, die auf folgender Seite ausgebreitet beschrieben werden.